China Import Service & Logistics e.K.
Internationale Spedition

 

Rungedamm 37
21035 Hamburg GVZ

Inhaber: Martin Gozdzik

Tel: 0049 40 1823 22-50
Fax: 0049 40 1823 22-59

Email: info@cis-logistics.de

 

Ihre Anfrage an China Import Service & Logistics e.K.

* (Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus)

_____________________________________________________

_____________________________________________________

_____________________________________________________

_____________________________________________________

_____________________________________________________


_____________________________________________________

Ihre Kontaktdaten:


Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
(Mustertext via Kanzlei Sieling )

 

Handelsregister

Amtsgericht Hamburg:

Hamburg HRA 108742

 

Umsatzsteuer-Identifikations-Nummer:

DE 258239524

 

Steuernummer:

44/610/00601

 

als Fiskalvertreter

Umsatzsteuer-Identifikations-Nummer:

DE 282011294

 

Steuernummer

44/610/00636

 

Wir arbeiten ausschließlich auf der Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteur-Bedingungen (ADSp), jeweils neueste Fassung. Es wird darauf hingewiesen, dass die in Ziffer 23 ADSp gesetzliche Haftung für Güterschäden nach § 431 HGB für Schäden in speditionellem Gewahrsam auf 5 EUR/kg; bei multimodalen Transporten unter Einschluss einer Seebeförderung auf 2 SZR/kg sowie darüber hinaus je Schadenfall bzw. -ereignis auf 1 Mio. bzw. 2 Mio. EUR oder 2 SZR/kg, je nachdem, welcher Betrag höher ist, eintritt.

 

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Weitere Infos zum Haftungsausschluss